Das Oberkommando der Wehrmacht gibt bekannt


Beinahe hätte ich den Beginn des militärhistorischen Kalenderjahres vergessen. Um 4.45 Uhr war ich fast asleep, so wie jedes Jahr.

Wenn da nicht eine Leiche unter meinem Esstisch gelegen hätte.

Ein weiterer herben Rückschlag für das verkommene System der Mus Musculus. Sondereinsatzgruppe Sumi stellte in der Morgendämmerung einen fanatischen Einzelgänger, der ein Schweinsberger Anwesen auskundschaftete. Kurzentschlossen ergriff sie ihn und unterzog ihn einem längeren Verhör. Nachdem der zu allem entschlossene Franctireur schließlich mit den Worten „Heute gehört uns Schweinsberg und morgen die ganze Welt“ den finsteren Plan seiner Gattung gestand, wurde er seiner gerechten Strafe zugeführt.

Toll. Die Pupsis haben den Spaß, und ich darf die Sauerei wieder wegmachen.

Link des Tages: Heil Hitler, die Sau ist tot.

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Fabs
    Sep 05, 2006 @ 11:57:00

    Genialer Link. Danke für den Tip 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: