Jesus Khan

Während der Predigt heute dazu ermutigt, die Augen zu schließen und eine Phantasiereise zu wagen, ließ ich’s geschehen.
Man solle sich eine Lichtgestalt vorstellen, die den Gottesdienstraum betritt.
Es gibt ja auch Schwarzlicht, dachte ich mir, und schwupps! hatte das Unbewusste (die Sau) mir einen prächtigen Mongolenkrieger zu Pferde hingemalt, morgensternbewaffnet und alles in Schwarz.
Als von der Kanzel ein „Das ist jetzt Jesus“ erscholl, war es eben so. Die Phantasiereise ging weiter.
Mongolenjesus stieg ächzend von seinem Pferd, watschelte auf seinen viel zu kurzen O-Beinen durch die Sitzreihe, stieß ein paar Omas an und nahm neben mir Platz. Da er schon lange nicht mehr gebadet hatte und Körperpflege sowieso nicht sein Ding war, müffelte er ordentlich. Bei so einem Wetter sind Tierfellwesten auch wirklich unpraktisch. Während er mit der Rechten an der rasselnden Morgensternkette herumspielte, legte er mir die haarige Linke brüderlich um die Schulter. Sagt Jesus etwas, das ihr schon lange einmal mit ihm besprechen wolltet, soufflierte der Pastor, und schon waren Mongo-Christus und ich im ernsthaften Gespräch vertieft. Er war richtig klasse, ein tolles Gefühl, und so spürte ich ehrlichen Abschiedsschmerz, als er sich schließlich umständlich von seinem Stuhl erhob und geschickt in den Sattel schwang.
Jesus ist eben immer für eine Überraschung gut. Und mein Jesusbild um eine markante Nuance reicher.

Advertisements

5 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Christopher
    Jun 29, 2008 @ 15:14:29

    Warst du unterwegs, oder hat sich dieses wirklich in der hiesigen Region ereignet? BTW: Hassenhausen 96%!

    Antwort

  2. diewahrheitistuntoedlich
    Jun 29, 2008 @ 16:54:42

    1. Unterwegs
    2. Klingt ja nach afrikanischen Präsidentenstichwahlen…

    Antwort

  3. Fabs
    Jun 30, 2008 @ 09:25:46

    Und da sach nochmal einer, Glaube wäre nichts für Menschen mit Phantasie!

    *duckundweglauf*

    Antwort

  4. diewahrheitistuntoedlich
    Jun 30, 2008 @ 10:29:44

    Weglaufen zwecklos. Khan ist zu Pferde *g*

    Antwort

  5. Trackback: Cooler Messias zur Nacht « Die Wahrheit ist untödlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: