Die Kunst des Verdrängens

Tatifverträge sind was Tolles. Sogar zur Erholung nötigen sie einen.
Dabei ist noch so viel zu tun. Jetzt drei Wochen vom Netz zu sein, passt eigentlich gar nicht. Aber wann denn auch überhaupt mal.
Eigentlich bin ich ja recht fit. Ja nee, echt jetzt.
Und läuft ja auch gerade recht gut. Abgesehen von ein paar Ärgerlichkeiten. Aber sonst ist alles super. Wirklich.
Also Pause machen. Runterkommen. Das wird sicher etwas dauern, denn im Köpfchen rumort es gescheit.

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. angela
    Aug 16, 2008 @ 06:43:45

    ERHOLEN! 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: