Akquise

Ist schon spannend, wie unterschiedlich Menschen reagieren, wenn man ihnen seine Dienste anbietet.
Bei drei potentiellen Supervisanden habe ich in den letzten Tagen Werbepost eingeworfen und ihnen angekündigt, ich würde mich in den nächsten Tagen gerne telefonisch melden.
Einer rief gleich am nächsten Tag von sich aus an und zeigte sich sehr interessiert („Ich bringe sie mal ins Gespräch“).
Einer gab sich verwundert-empört, meinte, so etwas nicht zu brauchen („ich habe meine Leute“) und lehnte es entrüstet ab, mir „Adressen von Leute, die therapiert werden müssen“ mitzuteilen – nun, an so etwas hatte ich überhaupt nicht gedacht, aber danke für die Info.
Einer bat um einen späteren Anruf.

Ich hasse Akquise. Kann sich nicht einfach so von selbst herumsprechen, wie gut ich bin?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: