Immer geradeaus den Bach runter

Ok, vor gerade mal sechs Tagen habe ich es vollmundig gepredigt: Es geht nicht um Statistik. Niemals. Aber muss das denn heute gleich so krass Konkretion werden.
Man ist ja auch Mensch. Wow, was hat mich das angezeckt, dass keine Sau sich für unseren Mitarbeitertag interessiert. Peinlich.
Aber das war nun mal die letzte und einzige Veranstaltung, die wir noch nach dem alten (tschuldigung, Schnuckel!) bösen Konzept durchziehen – wir brauchen Leute für unsere Veranstaltungen, anstatt zu ihnen zu kommen bzw. ihnen das Projekt auf den Leib zu schneidern.
Ja, eine Enttäuschung. Aber letztendlich doch nur eine Bestätigung unseres Kurses. Nicht dass ich das schönreden will. Scheiße bleibt Scheiße. Jedoch der Kurs liegt fest.
Aber dass mich das so gefuchst hat…

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Christopher
    Feb 14, 2009 @ 21:57:29

    Auch wenn ich dich morgen sehe: Wie wenig waren es denn und (viel wichtiger), wie sieht denn das neue Konzept aus?

    Antwort

  2. diewahrheitistuntoedlich
    Feb 14, 2009 @ 22:21:45

    Na, das Gegenteil vom „alten“ eben. Alt aber eher im Sinne von ganz alt, eine Revolution findet da ja aktuell wahrlich nicht statt, eher eine Evolution. Zur Statistik: Drei weniger als letztes Jahr. Bzw. Vorstand plus Veranstalter plus drei.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: