„Homoumpolungskongress“ in Marburg?

Und ich hätte mich beinahe zu diesem Kongress angemeldet. Nun wäre mir eher danach, Unterschriften dagegen zu sammeln. Wo Markus Hoffmann von „Wüstenstrom“ und Christl Ruth Vonholdt vom „Deutschen Institut für Jugend und Gesellschaft“ sind, namhafte Homoumpoler und „Identitätsstifter“, da will ich nicht sein. Dass es solche Menschen gibt, damit muss man wohl leben. Eine Organisation, die so jemanden aber auch noch zu Seminaren einlädt und damit  eine Bühne für menschenverachtende Ideologie bietet, ist für mich jedoch gestorben. Pfui Teufel!
Weitere Infos hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: