Bad Church

Von den Banken lernen heißt siegen lernen.
Was haltet ihr davon:
Wir stecken alle therapieresistenten Meckerköppe unserer Gemeinden in eine Kirche, wo sie durch qualifiziertes Personal auf Gemeindepflegestufe 3 versorgt werden.

Wenn wir schon zielorientiert taufzahlengeil sind, dann aber bitte auch richtig.

Advertisements

5 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Christopher
    Mai 05, 2009 @ 15:07:57

    Hey moment mal. Für jeden schmutzigen Job stehen die neuen Interimspastoren aber auch nicht zur Verfügung 😉

    Antwort

  2. Angela
    Mai 05, 2009 @ 21:05:22

    hehe

    Antwort

  3. gandalf
    Mrz 21, 2010 @ 05:13:07

    immer wieder interessant zu sehen, an welcher Stelle die ach so inklusiven, demütigen und lernbereiten, menschenfreundlichen und auf Versöhnung ausgerichteten Leute plötzlich ins Gegenteil umkippen, exklusiv, ausschliessend und so überlegen.

    Was soll mir das wohl sagen??

    Antwort

  4. diewahrheitistuntoedlich
    Mrz 21, 2010 @ 11:23:41

    @Gandalf: Was will es mir sagen, wenn jemand zu nachtschlafener Zeit meinen Blog durchforstet und (vermeintlich) anonym verbissen-humorlose Kommentare hinterlässt?

    Antwort

  5. gandalf
    Mrz 21, 2010 @ 15:02:05

    auf das vermeintlich bin ich gespannt…

    ansonsten, ich meine das was dort steht, nicht mehr nicht nicht weniger…

    und manchmal bringt es mich halt auch mal um den Schlaf, das war insofern ungeplant.

    Es erinnerte mich an eine andere Person, die auch schon mal vorschlug, um eine (aus seiner Sicht) sooo wichtige Sache voranzutreiben, einfach auf die dialogunfähigen Querköppe nicht zu hören und sie zu ignorieren, das war sehr sensibel, demokratisch, zielführend… jetzt fällt mir nichts mehr weiter ein.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: