NGÜ- mit freundlichen Grüßen


Wenn eine neue, solide Bibelübersetzung auf den Markt kommt, dann muss ich sie haben (solide: keine Einzelarbeit eines Gurus, Luther und Drewermann mal ausgenommen).
So kam ich zur Neuen Genfer Übersetzung, die heute auf dem Postweg eintraf. Der Spruch auf dem Einband (siehe Foto) ist ja schon mal ganz lustig. Die Aufmachung im Moleskin-Stil – total hip. Aber dann…
„Gott spricht. Heute“ und „Wer das liest, lebt länger“ auf dem Umschlag. Na ja. Hat was von Klospruch, oder? Und „verständlich . zuverlässig . relevant“ – das ist… zumindest ein Gesprächsimpuls. Mich schüttelt’s etwas, und traurig denke ich bei mir: Hm, also doch nur Evangelikales in neuem Gewand. Begründen kann ich’s nicht, ist nur so ein Gefühl.
Aber kommen wir zum Inhalt. Mein Testvers bei neuen Übersetzungen ist immer Gal 3,1. NGÜ schreibt: „Ach ihr unverständigen Galater! In wessen Bann seid ihr nur geraten?“ Im ‚Original‘ steht da in etwa: „Oh unwissende Galater, wer hat euch behext?“ Mit etwas „Ach“ und „nur“ wird der Satz unnötig lang. Verständlicher, zuverlässiger, relevanter wirkt die NGÜ-Variante auf mich nicht.
Zweiter Versuch: 1 Kor 11, 23b. Gute Übersetzungen schreiben hier von „ausliefern“, denn das griechische Wort meint „von einem Machtbereich in einen anderen überstellen“. Mal sehen… „In der Nacht, in der er verraten wurde.“ Och, schade, NGÜ. Immerhin wird per Querverweis auf die Problematik hingewiesen, allerdings auch das nicht ganz korrekt.
zwischenauswertung: Erst einmal nicht so toll, NGÜ. Da bleibe ich lieber doch noch bei meiner hübschen roten Neuen Zürcher.
Ein paarmal werde ich’s schon noch versuchen. Vielleicht ist das stylische Stück am Ende ja doch noch „verständlich . zuverlässig . relevant“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: