Geschäftsidee: Office Rotation für Kreative

Wenn ich mehrere Stunden am Stück im Büro sitze, kann ich anfangs mit einer unglaublichen Geschwindigkeiten Kreatives aller Art raushauen, dass es eine helle Freude ist. Die Arbeitszufriedenheit steigt sprunghaft an, Gedanken und Assoziationen entstehen, es funkt und knistert, Output, Output, Output.
Dann ein längeres Hochplateau, gut geeignet für Fleißarbeiten, Telefonanrufe, Emails.
Wenn diese Phase gut läuft und mich ein Inspirationsblitz trifft, kann es noch eine Zeit lang recht freuchtbar weiter gehen.
Aber dann. Nach einer gewissen Anzahl von Stunden wird es zäh. Faul bin ich dann noch lange nicht, aber die Ideenflut versickert irgendwann zusehends. Auch die Zurhilfenahme körperfremder Substanzen auf Koffeinbasis hilft nur bedingt.
Wenn ich in dieser Phase das Auto besteige, ein paar Kilometer fahre und mich zuhause an den Schreibtisch setze, geht’s wieder. Das Betreten eines neuen Gebäudes gibt mir einen Kick, den zu nutzen ich inzwischen gelernt habe.
Nun meine Idee: Wie wäre es, wenn man sich mit ein paar anderen Kreativen in der Region zusammenschlösse, um zu einem verabredeten Zeitpunkt am Tag Büros zu tauschen? Laptop aufbauen, Kaffeemaschine funktionstesten, loslegen.
Das müsste doch eigentlich einen recht hübschen Effekt erzielen.

Zweite Idee: Vor Jahren hatte ich mit einem Freund zusammen eine wirklich gute Idee (Hallo Roland!):
Er (Redakteur eines hochangesehenen Computerspielemagazins) und ich (Pastor) trafen uns regelmäßig, um uns hinsichtlich unserer Erzeugnisse (Er: Artikel – ich: Predigten) ausgiebigst Feedback zu geben. Für uns beide war dieser Deal äußerst inspirierend.
Wie wäre es, vergleichbare Partnerschaften buntester Zusammensetzungen zu initiieren? Vielleicht über eine Onlineplattform?
Und bin ich eigentlich völlig bescheuert, diese Idee hier zu verschenken?
Am Ende liest noch die Hegemann mit.

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. dietauschlade
    Mrz 18, 2010 @ 12:12:28

    n°1 klingt gut. aber (für mich) nicht umsetzbar.
    bei n°2 wäre ich dabei. 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: